charcodelpalo.com

Ausflüge Cueva de los Verdes

Ausflüge Cueva de los Verdes

Ausflüge Sport Fotos Strände

Die Cueva de los Verdes befindet sich ca. eineinhalb Kimometer oberhalb der Jameos del Agua, und stellt einen weiteren Teil der Lavahöhle vom La Corona ins Meer dar.

Fototgalerie Cueva de los Verdes

Die Cueva de los Verdes ist nicht so komfortabel ausgebaut wie Jameos - gottseidank. In vielen engen, fast labyrinthartigen Höhlengängen kann man die Architektur bestaunen, die der 7km lange Lavafluss vor ca. 5.000 Jahren, als der Vulkan das letzte mal ausbrach, geschaffen hat.



Leider darf man die Höhle nicht alleine, quasi auf eigene Faust betreten, sondern wird in geschlossenen Gruppen hineingeführt. (Verlassen Sie die Gruppe nicht, sonst müssen Sie die Höhle doch noch auf eigene Faust erkunden!)

Auch in dieser Höhle findet man einen kleinen Konzertsaal vor, der sehr zum Verweilen einläd, weil es einfach ein sehr schöner Raum ist.

Etwas oberhalb der Cueva de los Verdes, ca 1km der kleinen Strasse nach oben folgend, findet man rechts der Strasse einen weiteren Eingang in das Höhlensystem, welcher allerdings nicht erschlossen ist, und für dessen Besichtigung man unbedingt Taschenlampen und festes Schuhwerk dabeihaben muss.

Angeblich soll man dem Verlauf der Höhlengänge folgend bis zu deren Anfang am Vulkankrater des Corona gelangen.